Impressum

BSFF - Bundes-Sportförderungsfond

Waschhausgasse 2. / 2.OG1020 Wien

Telefon: +43 1 50 32 344


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.bsff.or.at Webauftritt

 

BrandCom / pc-web

Offenlegung nach § 25 Mediengesetz l Copyright l Haftung

www.bsff.or.at ist ein Projekt des Bundes-Sportförderungsfonds (BSFF). Der BSFF ist für die inhaltliche Gestaltung der Seite verantwortlich und ist sowohl Medieninhaber als auch Herausgeber.

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internets kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Weiters wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen.

Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Bundes-Sportförderungsfonds ist untersagt.

Der BSFF weist darauf hin, dass für die Inhalte der Hyperlinks keine Verantwortung und keine Haftung übernommen wird. Jede Einbindung einzelner Seiten oder sonstiger Auszüge von www.bsff.or.at in fremde Frames ist untersagt.

Der BSFF überprüft andere Webseiten, zu denen sich direkte Zugangsmöglichkeiten (Links) auf den BSFF Internetseiten befinden, nicht hinsichtlich Inhalt und Gesetzmäßigkeit. Der BSFF übernimmt keinen Einfluss auf die Gestaltung dieser Webseiten und distanziert sich ausdrücklich von den dort dargestellten, allenfalls ungesetzlichen Inhalten. Der BSFF übernimmt darüber hinaus keine Verantwortung für solche Inhalte und haftet für derartige Inhalte auch nicht.

Alle auf der Website des BSFF vorkommenden nicht spezifischen Geschlechtsangaben folgen dem Unisex-Prinzip und gelten somit für beide Geschlechter gleichermaßen.